MLLR

   
Ein Einblick in den Weg der technischen Umsetzung einer Website. 

Setup

Dazu gehören Reservation, Verknüpfung oder Umzug der Domain und die Erstellung und Konfiguration der Datenbank. Während der Entwicklung arbeiten wir mit einer unabhängigen Testdomain. Unter ihrer Domain läuft entweder die noch aktuelle Seite oder eine Landingpage mit den wichtigsten Informationen zum Projekt oder dem Unternehmen. 

Technische Konzeption

Wir bringen Struktur und Form in ihren Inhalt und konzipieren, was passiert wann und wie wenn man wo klickt etc. Ziel ist es dabei, den/die Nutzer/in zielorientiert durch die Website zu führen. 

Prototyp

Mit Prototypen prüfen wir bereits während der Entwicklung einzelne Funktionen und/oder Eigenschaften vor der Finalisierung. Dabei handelt es sich entweder um visuelle oder technische Schwerpunkte der Website. 

Templating

Durch das Selektieren der Inhalte entstehen verschiedene Seitentypen, die sich funktional sowie auch optisch unterscheiden. Dabei spielt nicht nur der Responsive-Modus (Mobile First) eine wichtige Rolle, sondern auch die professionelle Anwendung der Corporate-Elemente wie z.B. der Schrift.

Mit und ohne CMS

Eigenpflege steht meist weit vorne bei dem / der Kund/in. Dabei verwenden wir CMS (z.B. WordPress) als Unterbau. Für statische Seiten, die mehr als Onlinevisitenkarte dienen und sich in Zukunft nicht viel bewegen wird, programmieren und pflegen wir gerne von Grund auf selber.

Modellierung der Inhaltstypen

Für die optimale Nutzung werden im Hintergrund alle nötigen Inhaltstypen erstellt.

Barrierearmheit / -freiheit

Durch die Schwerpunktsetzung auf barrierefreie Gestaltung und Programmierung haben wir in diesem Bereich ein sehr breites Knowhow. Barrierefreie Gestaltung wird für einige Institutionen aber auch Verlage, Gesundheitseinrichtungen obligatorisch. Wir persönlich sehen die Einhaltung dieser Richtlinien als äußerst notwendig und dringlich an.

Suchmaschinenoptimierung

Mit SEO wird die Auffindbarkeit in Suchmaschinen verbessert. Eine sehr wichtige Voraussetzung dafür ist die optimale Gliederung der Inhalte auf der Website und somit des Aufbaus des Quellcodes (Semantisches HTML), was wir durch ein optimales Interaction Konzept und die Berücksichtigung der Richtlinien zur Barrierearmheit bereits erfüllen.

Cookie Consent

Cookies sind Textdateien, welche die Aktionen und das Verhalten von Benutzern auf einer Website erfassen. Beim Cookie Consent handelt es sich um die Einwilligung für die Nutzung persönlicher Daten (z.B. IP-Adresse) beim Besuch der Website, um diese legal mittels Cookie-Dateien und Treckern verarbeiten zu können. Wir kümmern uns um die korrekte Konfiguration und Einbindung.

Workshop

Einführung in das CMS ihrer Website inkl. einer Anleitung zum Nachschlagen.

Kick-Off

Abnahme der Website durch den/die Auftraggeber/in. Onlineschaltung mit Bestandsaufnahme und letzten Tests.

Zusätzliche Funktionen

Mehrsprachigkeit

Suchfunktion

Blogsystem

Shopsystem

Eventsystem

Rechtstexte

Wartung / Pflege / Support